Achtung: Du hast dich hier in die Hauptniederlassung vom VEB Bildwerk verirrt. Solltest du trotzdem neugierig geworden sein, findest du Infos zu meiner Person auf: Info VEB oder stöber in meinem Portfolio. Bei Risiken und Nebenwirkungen frage bitte deinen Arzt oder Bildbearbeiter.

Hope for Love

Hope for Love

Dieses hoffen auf Liebe treibt uns doch alle an und den ein oder anderen sogar ein Leben lang. Liebe brauchen alle Lebewesen um existieren zu können. Es wäre fatal diese Hoffnung aufzugeben, denn sollte man … Weiterlesen

Simplicitytest-uwe-1

Simplicity

Dieses kleine, zarte Etwas steht für mich als Sinnbild für die Einfachheit. Durch ihre filigrane Erscheinung, so zart und unschuldig, spricht sie Bände und zu gleich mir aus meiner Seele. Für mich ist es mehr … Weiterlesen

A Whisper in the Dark

A Whisper in the Dark

oder……. Licht am Ende des Tunnels Ich glaube mal gehört zu haben, das es so etwas wie das Licht am Ende des Tunnels geben soll. Bullshit !!!! Im Augenblick ist es dort finster wie im … Weiterlesen

Time stands still

Time stands still

Sonntag früh, es ist 8:22 Uhr und auch bei mir steht die Zeit wie jeden Morgen nach dem Aufstehen still. Beim Blick aus dem Fenster tut sich auch nicht gerade viel, liegt aber vermutlich daran, … Weiterlesen

She's Like the Wind

She’s like the Wind

Heute mach ich auch nicht viel Worte, außer ein paar Gedanken die mir bei diesem Bild durch den Kopf gegangen sind. Ich hoffe es gefällt.                   *She’s like the wind* Du bist wie ein Hauch … Weiterlesen

the loneliness of the fallen leaves

The Loneliness of the fallen Leaves

Es gibt Tage, da fließen die Gedanken nur so aus einem heraus und wiederum welche, da  herrscht gähnende Leere in meinem Hirn. Es liegt, denke ich mal auch an dem Faktor Zeit, die wiederum abhängig … Weiterlesen

Beyond the Shadows

Beyond the Shadows

Auf meiner Suche nach immer neuen Makromotiven, dringe ich mittlerweile in Bereiche vor, die fernab der normalen Sichtweise liegen. Ich möchte mit meinen Bildern hinter die Kulissen schauen. Ich trete damit eine Reise in die … Weiterlesen

Somewhere in the Darkness

Somewhere in the Darkness

…….oder das Trotzen der Pusteblume gegen jegliche Norm. Ihr fragt euch sicher wie kann Natur mystisch sein. Ich zeig euch wie sie es aus meiner nicht immer ganz „normalen“ Sicht sein kann. Bestimmte Wetter und … Weiterlesen

dark secrets

Dark Secrets

Ein jeder von uns kennt es, wenn er mal ganz ehrlich ist. Wir alle haben dunkle Geheimnisse die wir ganz tief in uns tragen. Wir wollen auch nicht darüber reden, aber sind diese dunklen Geheimnisse … Weiterlesen

Tender Thoughts

Tender Thoughts

Ich sehe was, was du nicht siehst….. und das sind „Zärtliche Gedanken“ Wenn man Weidenkätzchen in der Natur sieht hat man doch diese zärtlichen Gedanken diese anfassen zu wollen, weil sie so zart und flauschig … Weiterlesen

Crossing Roads

Crossing Roads

……oder „Die unerbittlichen Wege des Schicksals“ Als ich diese zwei Mohnkapseln sah, fragte ich mich ist es Schicksal das sich ihre Wege kreuzen oder nur Zufall? Was ist Schicksal eigentlich, frage ich mich und auch … Weiterlesen

Unrequited Love

Unrequited Love

„Unerfüllte Liebe“………die traurige Geschichte des abgerissenen Löwenzahns. Auf die Gefahr hin, das man mich für verrückt erklärt schreibe ich trotzdem meine Gedanken und Erlebnisse zum folgenden Bild nieder, auch wenn sie nur meiner Fantasie entspringen. … Weiterlesen

Soul Seeker Cover

Soul Seeker

Phantastische Reise, Spinnerei oder einfach nur die Realität, das ist hier die Frage. Jeder der mich kennt weiß, das ich hinter meinen Bildern irgend welche Geschichten sehe und Dinge hinein interpretiere die zum Nachdenken anregen. … Weiterlesen

infinite sadness

Infinite Sadness

Ich sehe was, was du nicht siehst….. und das ist „Unendliche Traurigkeit“. Bei diesem von der Natur gebeutelten Etwas schoss mir sofort „Unendliche Traurigkeit“ durch den Kopf. Ich glaube dieser Anblick spricht für sich und … Weiterlesen

Submissiveness

Submissiveness

Ich sehe was, was du nicht siehst….. und das ist Unterwürfigkeit. Aus meiner nicht immer ganz konventionellen Sichtweise habe ich wie soll es auch anders sein, wieder mal meiner Fantasie freien lauf gelassen. Bei dieser … Weiterlesen

Dark Romanticism

Dark Romanticism

Heute mache ich mal einen Abstecher in die Welt der schwarzen Romantik. Ich begebe mich auf eine fantastische Reise in die Einsamkeit mit einem Hauch von Melancholie, Tod und Leidenschaft. Nichts ist wie es scheint, … Weiterlesen

wishfulness

WISHFULNESS

Ich sehe was, was du nicht siehst….. und das ist “Sehnsucht“. Es ist wieder mal wie im richtigen Leben. Wir alle  lassen uns von Sehnsüchten leiten, der Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit, der Sehnsucht an … Weiterlesen

timidness_new_passig_gemacht

Timidness

Ich sehe was, was du nicht siehst….. und das ist „Schüchternheit„. Es ist nicht falsch hin und wieder etwas Schüchternheit an den Tag zu Legen. Ich habe dieses kleine Löwenzahnblümchen am Rande einer größeren Gruppe … Weiterlesen

fondness

fondness

Ich sehe was, was du nicht siehst….. und das ist „Zuneigung„. Brauchen wir nicht alle hin und wieder ein wenig Zuneigung? Ich für meinen Teil ja und ich denke, diesen beiden Löwenzahn Blümchen geht es … Weiterlesen

Artwork of Nature

Artwork of Nature

Auch ich als eingefleischter Makrofan entdecke immer wieder neue, einzigartige Schönheiten auf meinen Streifzügen durch die Natur. Klar habe ich schon sehr vieles vor meiner Linse gehabt, das ich in irgendeiner Form schon mal abgelichtet … Weiterlesen

time travel

Time Travel

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Wenn ich könnte wie ich wollte, dann würde ich gerne mal eine Reise in die Vergangenheit machen. Mir ging es dabei nicht darum etwas zu … Weiterlesen

melancholy

Ein Hauch von Melancholie

Irgendwie kann ich schon gar nicht mehr anders. Ich liebe es düster, keine knalligen Farben die vom Wesentlichen ablenken und dazu ein Hauch von Melancholie, die mich immer wieder in märchenhafte Welten abtauchen lässt. Beim … Weiterlesen

Bitter Sweet Symphony

Bitter Sweet Symphony

Frühlingszeit ist die Zeit des Erwachens, an allen Ecken und Kanten gibt es ein Meer aus  Blüten in den vielfältigsten Farben und Formen. Die Pflanzenwelt beginnt ihr neues Leben und auch meine Fantasie wird durch … Weiterlesen

Cast Away

Cast Away

Sollte sich hinter diesem einsamen Blatt, das sich in einem Netz verfangen hat wieder mal eine unglaubliche Geschichte verbergen. Ich denke ja, weil irgendetwas das zu diesem Ereignis geführt hat passiert sein muss. Man kann … Weiterlesen

Walk the Line

Walk the Line

Heute gibt es von mir nicht viel Text zu diesem Bild, weil es auch bei mir Tage gibt an dem ich meine Hirnwindungen nicht überstrapazieren kann, beziehungsweise möchte. Was ich mir aber nicht nehmen lassen … Weiterlesen

Dark Love

Dark Love

Klein , fein und unscheinbar, aber dennoch eine Sache mit Herz. Auch wenn es ein wenig untypisch für meinen Bearbeitungsstil ist, will  ich euch dieses kleine Wesen nicht vorenthalten. Ich hatte einfach mal Lust auf … Weiterlesen

Naturfotografie 1

Naturfotografie mal ganz anders

Der Dankeslohn eines jeden Hobbyfotografen ist es, wenn seine Arbeiten im www von dem ein oder anderen ein wenig Aufmerksamkeit bekommen. Zum Beispiel wenn Besucher meiner Seite einen Kommentar zu meinen Pics hinterlassen und mir … Weiterlesen

spirit of nature II

spirit of nature Part II

Heute gibt es den zweiten Teil aus meiner  kleinen Serie „Spirit of Nature“. Auch diese Arbeiten sind Fundstücke aus den Untiefen meiner Makroexpeditionen, wobei Fundstücke wohl nicht so das richtige Wort für diese einzigartigen Naturschönheiten … Weiterlesen

A Beautiful Mind

A Beautiful Mind

Filigranes Wesen, Zauber der Natur, Schönheit des Vergänglichen oder einfach nur ein wundervoller Gedanke. Aus meiner Sicht tendiere ich zum letzteren, da ich auf diese Art und Weise meine Fantasie spielen lassen kann. Beim betrachten … Weiterlesen

Pursuit of Happyness

Pursuit of Happyness

Man könnte jetzt sagen „oh schön, ein trockenes Blatt“, oder wie ich wieder mal eine Geschichte hinter diesem Szenario vermute. Diejenigen die mich kennen wissen, das ich mich mit der Blattnummer nicht zufrieden gebe. Nichts … Weiterlesen

Birth of Venus

Birth of Venus

Heute möchte ich euch meine Variante von einem großartigen Kunstwerk aus der Malerei präsentieren. Es ist zwar nicht so spektakulär wie das Original von Sandro Botticelli, aber aus meiner Sichtweise gibt es so einige parallelen … Weiterlesen

burning passion

Burning Passion

Der Frühling ist nicht nur eine Jahreszeit in der die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, nein….. es ist eine Zeit in der auch die Gefühle blühen. Auf meinen Expeditionen bin ich immer wieder umringt von … Weiterlesen

House of Lost Souls

House of Lost Souls

In der Pflanzenwelt ist jedes Ende ein neuer Anfang und hinter jedem Anfang wartet ein neues Abenteuer. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wo dieses Abenteuer beginnt? Bei dieser Samenkapsel der Mohnblume gehe ich natürlich … Weiterlesen

evanescence

evanescence

Vergängliche Schönheit oder die Schönheit des Vergänglichen, das ist hier die Frage. Aus meiner Sicht, kann ich allem was die Natur hervorbringt etwas Schönes abgewinnen. Es kommt immer darauf an, ob man die Sichtweise auf … Weiterlesen

delicate beaty

delicate beauty

Wieder mal eine kleine Spielerei mit Texturen von mir. Diese zarte Schönheit hat sich einfach angeboten, ich  konnte einfach nicht anders. Die Passenden Worte sind wieder mal, wie nicht anders zu erwarten, von  Ranndy Frahm. … Weiterlesen

spirit of nature I

spirit of nature

Es gibt für mich nichts schöneres, als die kleinen Wunder der Natur ins Rampenlicht zu stellen. Auch bei meiner kleinen Serie, „Spirit of Nature“, die schon seit einiger Zeit auf meiner Festplatte schlummert, geht es … Weiterlesen

stage

VEB on Stage

Auf der Seite Fotografr.de die von von Michael Omori Kirchner betrieben wird habe ich eine sehr interessante Aktion entdeckt. Michael gibt dort allen Fotografen die einen Blog betreiben die Möglichkeit sich und ihre Arbeiten vorzustellen. … Weiterlesen

Einfach hoffen

Einfach hoffen

Ich habe mal wieder in den Werken von Ranndy Frahm gestöbert und bin fündig geworden. Beim Schmökern in, „Das lebendige Sterben oder Der Schmetterling der die Sonne genießt„, hatte ich sofort eine aus früheren Tagen … Weiterlesen

silence world II

Enjoy The Silence

Manchmal gibt es Tage im Leben an denen möchte man sich am liebsten eingraben. Nichts klappt, alles geht einem auf den Sack und man hat das Gefühl als stünden alle um einen herum unter Strom. … Weiterlesen

Fatal Attraction

Fatal Attraction

Ein simples Blatt das sich in einer Mauerspallte verfangen hat oder eine Geschichte die dahinter stecken könnte. Für mich jedenfalls ein interessantes Motiv, das sich lohnt festgehalten zu werden. Aus meiner Sicht erzählt jedes Bild … Weiterlesen

rest area

Hinsetzen

Nachdem ich in meinem vorangegangenem Artikel „Wenn Worte meine Sprache wären“, in dem ich ein Gedicht von Ranndy Frahm in Verbindung mit einem meiner Bilder vorgestellt habe, kam mir eine coole Idee in mein manchmal … Weiterlesen

Botanical Art XI

Botanical Art Teil II

Weil es mir so viel Spaß gemacht hat die letzten Überlebenden des Winters in Szene zu setzen habe ich beschlossen, meine Serie “Botanical – Art“ etwas zu erweitern. Ich startete eine weitere Expedition um wiederum … Weiterlesen

0000012

Wenn Worte meine Sprache wären

Treffender als Tim Bendzko  in seinem Lied „Wenn Worte meine Sprache wären“ kann es nicht sein. In dem Song heißt es unter anderem „Mir fehlen die Worte, ich hab‘ die Worte nicht, …….“. Auch mir … Weiterlesen

Botanical Art

Botanical Art

Der Winter ist nicht unbedingt ein Eldorado für Makrofans, die Natur hält ihren Schönheitsschlaf und fristet ihr tristes Dasein. Ich habe mich trotzdem auf die Suche begeben um zu schauen, ob nicht doch noch was … Weiterlesen

poppy people

Poppy People

Morgens halb sechs in Deutschland. Als ich meine morgendliche Pipirunde mit meinem Freund Merlin gemacht habe, hab ich diese kleinen unscheinbaren Mohngestalten gesehen. Sie fielen mir sofort ins Auge, weil die noch nicht geöffneten Mohnblüten … Weiterlesen

catch me if you can

Phönix aus der Asche

…..oder die Wiedergeburt des VEB Bildwerk. Nach längerer Zeit in der Versenke meldet sich das VEB Bildwerk im neuen Gewand an die Front der Fotografie-Bloggerszene zurück. Da stellt sich doch gleich die Frage, warum ist … Weiterlesen

Blogroll 1

Blogroll

Bei mir im VEB gibt es natürlich eine Blogroll, nur hier findet ihr diese in der Rubrik „Diverses“ unter „Empfehlungen„. Da es bei mir ein Paar mehr geworden sind, habe ich sie kurzerhand ausgelagert. Meiner … Weiterlesen

the awakening of sleeping beauty

The Awakening Of Sleeping Beauty

Bei diesem Titel ist natürlich nicht von mir die Rede, sondern von einer kleinen Schönheit, die mir am Wegesrand ins Auge gefallen ist. Ich liebe diese filigranen ,zarten und leidenschaftlichen wirkenden Blumen die sich mir … Weiterlesen

secrets of nature X

Naturgeheimnisse

Als eingefleischter Makrofan mit Hang zur digitalen Nachbearbeitung, habe ich mich zur Abwechslung mal von einem Meister der Pflanzenfotografie inspirieren lassen. Beeinflusst von den wundervollen fotografischen Kunstwerken des Karl Blossfeldt habe ich mich ans Werk … Weiterlesen

Everybody must have a fantasy

Everybody Must Have A Fantasy

Irgendwie sehe ich in manchen Blüten immer Dinge, die ich mir nicht erklären kann und mein Kopfkino tanzt jedes mal einen Samba der anderen Art. Als  ich durch meinen Sucher schaute, blickte ich in eine  … Weiterlesen

Buck-9

My New/Old Friend

Mein alter Freund Buck darf auch hier im neuen VEB nicht vergessen werden, schließlich war er 14 Jahre lang mein treuer Begleiter. Buck ist , nein er war ein Irish Soft Coatet Wheaten Terrier. Er … Weiterlesen

Outtake 08

Outtakes

Es gibt Tage, an denen passt einfach alles.  Man findet auf Anhieb das perfekte Bild, würzt es mit einer Prise Photoshop, das Bauchgefühl sagt „wow…“. Eine neue Kreation im VEB-Style ist geboren. Hin und wieder … Weiterlesen

novel-departure

Créateur d´VEB-Darkstyle

Selbstverständlich bleibe ich meinem Bearbeitungsstil treu und werde auch weiterhin  meine Bilder im Darkstyle bearbeiten. Es gibt für mich nichts schöneres,  als mich in PS auszutoben und meiner Fantasie freien Lauf zu lassen Zusätzlich werde … Weiterlesen