House of Lost Souls

In der Pflanzenwelt ist jedes Ende ein neuer Anfang und hinter jedem Anfang wartet ein neues Abenteuer. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wo dieses Abenteuer beginnt? Bei dieser Samenkapsel der Mohnblume gehe ich natürlich von einem Samenkorn aus, wobei man über dieses Thema wohl ins unendliche philosophieren könnte. Ich betrachte die kleinen Samen einfach mal als Seelen der Natur, geboren im Schutz eines filigran strukturierten Hauses, die irgendwann ihre Reise in eine ungewisse Zukunft antreten. Jede einzelne von ihnen wird den Naturgewalten trotzen müssen. Einige werden wohl wie Fallschirmspringer mit dem Wind dahingleiten, andere mit einem Bachlauf tanzend auf dessen Wellen in ferne Welten gepült werden, aber eines ist gewiss, sie werden am Ende ihren Bestimmungsort erreichen um dort zu neuen Leben in Form einer farbenprächtigen Schönheit wiedergeboren zu werden.

Bei meinem Bild sind die Seelen leider schon ausgeflogen, ich hatte dennoch das Glück eines ihrer filigran verzierten Häuschen zu finden und für euch in Szene zu setzen.

House of Lost Souls