Dark Love

Klein , fein und unscheinbar, aber dennoch eine Sache mit Herz. Auch wenn es ein wenig untypisch für meinen Bearbeitungsstil ist, will  ich euch dieses kleine Wesen nicht vorenthalten. Ich hatte einfach mal Lust auf B&W ohne  viel Schnörkel. Einen coolen Text zum Bild gibt es wieder mal von Ranndy Frahm.

 

Dance with me to the end of doubt.

Die Abenddämmerung bricht ein
und hüllt den Tag ins
jämmerlich – romantisch Licht.
Die Masken ziehen sich zurück
und Wahrheit kriecht aus Ihrer
Unterkunft.

Dance with me to the end of doubt.

Die letzten Busse bringen ihre
Fahrgäste
ans Ende ihrer Strecken
und nur die bösen Geister
bleiben –
im Schutz der abendlichen
Lethargie.

Dance with me to the end of doubt.

Was war das war einmal
und alles was ist wird sicher
irgendwann Mal gehen.
Nur Wegbereiter dessen was
noch kommt
egal ob lebend oder tot.

Dance with me to the end of doubt.

Die Zweifel kommen, bleiben –
SIND,
drum schenk mir diesen einen
Tanz.
Nur für mich – ganz allein für mich
und zeig dem Zweifler jäh sein
Ende.

Bitte –

Dance with me to the end of doubt.

Only this one, little dance,
for me –
for you –
past the thinking
and all his work.

Dance with me to the end of doubt.

Ranndy Frahm