Walk the Line

Heute gibt es von mir nicht viel Text zu diesem Bild, weil es auch bei mir Tage gibt an dem ich meine Hirnwindungen nicht überstrapazieren kann, beziehungsweise möchte. Was ich mir aber nicht nehmen lassen konnte, war Ranndy zu fragen ob er nicht ein paar Zeilen zu dieser einfachen Kreation parat hat. Nachdem ich ihm das Bild geschickt hatte, sendete er mir prompt die passenden Worte und ich hoffe, das sie euch genau so gut gefallen wie mir.

Walk the Line

 

Tag und Leben

Der Tag er kommt
Der Tag er geht
Er ist wie das Leben
Wir leben für den Tod
Wir tun soviel dagegen
Doch irgendwann Ist jeder dran
Das Leben kommt
Das Leben geht

Ranndy Frahm

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Na gut das es den Ranndy gibt 😉 Ne quatsch, man muss bei Deinen Bildern nicht immer die passenden Worte finden, die sprechen ja für sich (und Dich). Bild ist Top, was willst Du mehr! 😉

    LG, Gerd

  2. Passende Worte zum Motiv, Vergaenglichkeit kann sehr anziehend sein. Feines Makro mit einer Schaerfentiefe vom Feinsten.

    saludos Rue